Schlagwort-Archive: Beatrix von Kalben

Wie man als Journalist mit Bloggen Geld verdient

Stephan Goldmann ist ausgebildeter Journalist und bezeichnet sich heute als „selbstbestimmten Publizisten“. Denn seinen sicheren Redakteursposten bei der Computerzeitschrift CHIP hat er 2012 aufgegeben, um sich ganz auf seine Blogs konzentrieren zu können. Seit 2003 betreibt der begeisterte Triathlet den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bloggen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der „Anti-Medien-Blog“ von Micha Hektor Haakötter

Der zweite Blog, den ich vorstelle, ist der Anti-Medien-Blog von Micha Hektor Haarkötter. Was Hektor macht, macht er mit Leidenschaft. 20 Jahre hat er für  öffentlich-rechtliche Sender und Arte gearbeitet. Für seine journalistischen, filmischen und medienkritischen Arbeiten ist er mehrfach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KölnKariert, KULTour | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Der Blog „Quark und so“ von Johanna Bayer

Der erste Blog, den ich vorstelle, ist „Quark und so“. Blogger Johanna Bayer ist Wissenschaftsjournalist und beschreibt sich so: „Isst, seit sie denken kann. Denkt, seit sie essen kann.“ Sie hat viele Jahre Fernsehen gemacht, vor allem bei WDR und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KULTour | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Facebook-Aktion bewegt das Rheinland: Kölner feiern Karneval in Düsseldorf

Beatrix von Kalben Die Facebook-Veranstaltung „13. März Rosenmotagzug Düsseldorf: Mir kumme mit allemann vorbei“ bringt die Gemüter in Köln und Düsseldorf in Wallung. Die seit dem Mittelalter bestehende Rivalität der beiden rheinischen Städte befeuert die Aktion. Hier zeigt sich wieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KölnKariert | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Fasten – Verzicht auf Süßigkeiten und das Lästern

Beatrix von Kalben Definition: Fasten ist der freiwillige Verzicht auf feste Nahrung, Genussmittel oder gewohnte Tätigkeiten für eine bestimmte Zeit. Jedes Jahr faste ich, verzichte ich von Aschermittwoch bis einschließlich Karsamstag auf meine heiß geliebten Süßigkeiten und eine Tätigkeit, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KULTour | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Süchtig nach dem Smartphone

von Beatrix von Kalben Yvonne Rhode ist 20 Jahre alt. Derzeit wartet sie auf einen Studienplatz und kümmert sich um ihren Haushalt. Ihr Smartphone ist ihr bester Freund. Yvonne sagt über sich selbst: „Ich bin definitiv smartphonesüchtig, ich habe mein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KölnKariert | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

„Essen packt an!“ – Social Media in Katastrophenfällen

Beatrix von Kalben Das Orkantief „Ela“ verwüstet in der Nacht von Pfingstmontag 2014 weite Teile des Rheinlands und Ruhrgebiets. Sechs Menschen verlieren bei dem schweren Unwetter ihr Leben. Es entsteht ein Millionenschaden. Allein in Essen werden 20.000 Bäume durch Blitz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KölnKariert | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen